Am vergangenen Wochenende trat die 1. Mannschaft zu ihren Wettkämpfen Nr. 5 und 6 an. Gegner waren die gastgebenden Schützen der SSG Teutoburger Wald (Bad Rothenfelde) sowie aus Ennigerloh. Nachdem man am Vormittag gegen die bis dato sieglose Mannschaft aus Ennigerloh eine vermeidbare 2:3-Niederlage einstecken musste konnte man nachmittags durch einen Sieg gegen die mit zwei polnischen Schützinnen angetretene Mannschaft der SSG Teutoburger Wald ein wenig Schadensbegrenzung betreiben und trotz alledem auf Rang 2 der Tabelle vorrücken. Diesen Platz, der zur Teilnahme an der Verbandsliga-Endrunde berechtigt zu halten, wird jedoch sehr schwer, da vor dem letzten Wettkampf noch drei weitere Mannschaften die Möglichkeit haben, unsere Mannschaft von Rang 2 zu verdrängen.
Liebe Besucher unserer Homepage, wieder neigt sich das Jahr dem Ende und das gibt Gelegenheit sich bei allen Freunden, Sponsoren und Unterstützern zu bedanken, die unser Vereinsleben möglich machen. Ein besonderer Dank gilt den tatkräftigen Helfern und Familien unserer Vereinsmitglieder, die zum Gelingen der verschiedensten Vereinsveranstaltungen beigetragen haben.
Die 1. Mannschaft hat am vergangenen Sonntag in der Verbandsliga ihren Heimvorteil genutzt und mit zwei 3:2-Siegen gegen die Mannschaften aus Ostenfelde sowie Bruchmühlen ein erfolgreiches Wochenende abgeschlossen. Fabian Machon feierte dabei gegen Bruchmühlen ein erfolgreiches Verbandsliga-Debüt; Susanne Schäfers überzeugte mit einer 100-er Serie.
Auch die zweite Mannschaft um Norbert Kemper ist mit einem Sieg in die neue Saison gestartet. In einem spannenden Wettkampf konnte die Mannschaft aus Lippling knapp mit 3:2 bezwungen werden.
Die erste Mannschaft startete am vergangenen Wochenende mit einem 4:1-Sieg gegen die SGes Heepen und einer vermeidbaren 2:3-Niederlage gegen die Sportfreunde Emsdetten in die Ligasaison 2015/2016. Selbst die starke Leistung von Susanne Schäfers, die mit 388 Ringen ein Topergebnis erzielte, konnte die Niederlage nicht verhindern.
Vereinsmeister 2015: Luftgewehr Schüler: Hendrik Sievers, Niklas Niggemeier, Erik Armstrong; Jugend: Fabian Machon, Rebecca Stiewe, Tobias Iks; Schüler aufgelegt: Marvin Hauenschild, Robert Hauenschild, Arne Grewing. Schützen A: Nick Nolte, Franziska Niggemeier, Burkhard Einecke; Schützen B: Christina Hengst, Andreas Brockmeyer, Sabine Brockmeyer; Alters: Gerd Altmiks, Ulrich Niemann, Frank Striegl, Alters aufgelegt: Frank Striegl, Erwin Berhörster, Gerd Altmiks; Senioren: Norbert Niggemeier, Erwin Berhörster, Herbert Wiegand; Luftpistole: Burkhard Einecke, Rudolf Busch, Klaus Emmerich; KK: Gerd Altmiks, Wolfgang Gockel, Thomas Gockel
Gastgeber Altenbeken sichert sich Relegationsplatz Die Altenbekener Sportschützen können auf ein erfolgreiches Schießsportwochenende zurückblicken. Austragungsort war die, wie schon oft, zu einem Schießstand mit Zuschauertribüne umgebaute Eggelandhalle.

Sponsor

Logo Gentek